Autor: Wulf91

Regeländerung für die Saison 2020

 

Um die Chancengleichheit und den Spaß zwischen den 10 Teams in der Liga dauerhaft zu gewährleisten, haben sich die Coaches im November 2019 zusammengesetzt und sich auf folgende Regeländerungen geeinigt.

Die 3 wichtigsten Änderungen im Überblick:

1) Home Run Out: Ein geschlagener Homerun führt zum Aus des Batters, die erzielten Runs zählen aber. In-the-park-Homeruns sind von dieser Regel ausgenommen.

2) Safety Base & Commitment Line: Die Runner laufen zum Erzielen eines Punkts nicht mehr über die Homeplate / Matte, sondern über eine Line neben der Homeplate. Der Runner ist Out, wenn er es nicht schafft die Linie zu überqueren bevor der Catcher den Ball fängt und dabei einen Fuß auf der Platte / Matte hat. In der Mitte zwischen 3-Base und Homeplate wird eine zusätzliche Linie, die Commitment Line gezogen. Der Runner darf nicht mehr zu 3-Base zurückkehren sobald er die Linie überquert.

3) Dead Ball & Ground Rule Double: Bei einem Dead Ball oder Ground Rule Double erhält der Hitter und alle anderen auf den Bases befindlichen Runner 2 Bases.

Alle Regeländerungen / -klärungen im Detail sind unter folgender pdf-Datei zusammengefaßt: Funball Stadtliga Regensburg Regeländerungen Saison 2020.pdf

Black Devils sind Stadtmeister 2019

Die Black Devils haben es nach 2013 und 2014 geschafft ihren 3. Meistertitel in der Stadtliga Regensburg zu erringen.

Wie in den vorangegangenen Play Off Spielen gegen die Conti Tigers und Green Warriors mussten die Blacks auch im Finale gegen einen Rückstand in den ersten Innings ankämpfen.

Die Chiefs erwischten im Finale um die Meisterschaft, das traditionell Mitte Oktober bei schönen Wetter stattfindet, den besseren Start und führten Ende des 3. Innings mit 5 : 2.

Die Black Devils schalteten dann wie in den zwei vorhergehenden äußerst knappen Play Off Matches durch einen Pitcher Wechsel in ihren „Survival Modus“.

Nach einem mageren Run und einer Nuller-Defence im 4. Inning starteten sie mit einem Walk, 2 Doubles und 5 Singles im 5. Inning durch und brachten 5 Runs auf das Scoreboard womit sie erstmals die Führung übernahmen.

Der amtierende Meister konterte im Anschluss mit zwei Runs und blieb mit 7 : 8 in dem hauptsächlich von der Defence geprägten Spiel weiter dran.

Die im fünften Inning eroberte Führung gab den Blacks jetzt richtig Schwung, die in den nächsten zwei Schlagrunden mit diversen Hits und 4 Homeruns noch 10 weitere Runs auf den Punktezettel brachten.

Ende des 7. Innings stand es 8 : 18 für die Gäste und der bis dato amtierende Meister legte mit 2 Homeruns die zur 4 Runs führten nochmal ordentlich nach. Die Defence hielt dem Ansturm aber stand und nach einem knappen Flyout ging der 12 : 18 Sieg und der Titel an die Black Devils.

Ergebnisse

Mannschaft1234567RHESpielausgang
Ratisbona Chiefs041021412161Loss
Black Devils101154618262Win

GameChanger Spielbericht